Valve bietet seiner Android- und iOS-Anwendung ein brandneues Design

Steam hat den Start einer Beta für seine neue mobile Anwendung angekündigt, die darauf abzielt, das Erlebnis mit einem neuen Look und mehr zu verbessern. Damit hofft Valve, der Popularität seiner mobilen Anwendung einen Schub zu verleihen.

Der Spieleentwickler und Digitalvertrieb Valve hat gerade die Veröffentlichung von angekündigteine Beta-Version des nächsten Updates seiner mobilen Steam-App. Dazu gehören neue Funktionen und Verbesserungen, die Machen Sie die App attraktiver und bequemer zu bedienen.

In seiner Ankündigung weist Valve ausdrücklich darauf hin, dass die Anwendung neu erstellt wurde ” auf einem neuen Fahrgestell und modernisiertem Design scherzte, dass 2015 anrief, um ihre App zurückzubekommen.

Lesen Sie auch: Das Steam Deck wird jetzt vorzeitig ausgeliefert, Valve hat die Produktion erhöht

Was bietet die neue Version der mobilen Steam-App?

Wie in der vorherigen Version können Sie den Shop durchsuchen, Steam Guard-Codes abrufen und Transaktionen bestätigen. Jedoch, Jetzt haben Sie auch das brandneue QR-Code-Anmeldesystem die viele andere Anwendungen bereits bieten. So können Sie es mit Ihrem Telefon im Internet scannen, ohne ein Passwort eingeben zu müssen.

Valve verspricht auch intelligentere Benachrichtigungen und eine verbesserte Bibliothek. Vor kurzem hat Valve auch seine Regeln für die Präsentation von Spielen auf seiner Plattform radikal geändert. Sie können der Steam-App auch mehrere Konten hinzufügen (nicht nur Steam Guard wie in der alten Version).

Wenn Sie die mobile Steam-App in der Vergangenheit verwendet haben, können Sie dies jetzt tun Registrieren Sie sich, um an der Beta der neuen Version teilzunehmen. Während die Beta anscheinend eine unbegrenzte Anzahl von Menschen auf Android willkommen heißt, ist dies erwähnenswertEs ist derzeit allein auf iOS auf 10.000 Personen beschränkt, gemäß den TestFlight-Richtlinien von Apple. Valve hat noch nicht verraten, wann die Beta endet.

Wie auch immer, Valve bittet die Fans, das Update selbst auszuprobieren, um Feedback zu einer Vielzahl von Telefonen zu sammeln und andere Mobilgeräte. ” Je früher wir Ihr Feedback zu einem Produkt erhalten, desto besser. Wenn wir also fortgeschritten genug sind, bitten wir engagierte Steam-Benutzer, etwas auszuprobieren und uns Feedback zu geben. schreibt Ventil.

Für den Moment, frühe Renditen sehen recht optimistisch aus. Es sieht so aus, als hätten sich der Shop und die Benachrichtigungen verbessert, während Steam Guard jetzt fokussierter und viel einfacher zu finden ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published.