sein erstes Elektroauto wird Teslas Reichweitenrekorde brechen

Aus einem aktuellen Bericht der chinesischen Website 36kr geht hervor, dass das Elektroauto von Xiaomi mit einer von der Firma CATL entwickelten Qilin-Batterie ausgestattet sein wird. Letzteres wird seine Autonomie erheblich erhöhen, die somit mit einer einzigen Ladung 1000 km erreichen könnte. Eine weitere, weniger hochwertige Version wird ebenfalls angeboten.

Fast ein Jahr ist nun vergangen, seit Xiaomi die bevorstehende Ankunft seines Elektroautos offiziell bekannt gegeben hat. Es ist jedoch immer noch relativ diskret, obwohl eine Veröffentlichung für nächstes Jahr geplant ist. Uns haben nur sehr wenige Informationen darüber erreicht, was die Fans des Herstellers dazu zwingt, nach dem kleinsten Leck zu suchen. Gute Nachrichten: Einer von ihnen ist gerade den Rissen entkommen.

Das kommt direkt von der chinesischen Seite 36kr, die verrät, dass das „Xiaomi Car“ in zwei Versionen erscheinen könnte, die sich durch ihre jeweiligen Akkus voneinander unterscheiden würden. Das erste wäre eine LFP-Klinge (für „Lithium Iron Phosphate“) des Herstellers BYD. Wenn Ihnen dieser Name etwas sagt, ist das normal: Das Unternehmen verwendet eine ebenfalls von Panasonic übernommene Technologie, die die Reichweite von Elektroautos drastisch erhöhen soll.

Verbunden – Tesla stellt Trailer vor, der die Fahrzeugreichweite erweitert und Wi-Fi bietet

Bis zu 1000 km Autonomie für das Elektroauto von Xiaomi

Aber es ist vor allem die zweite Version, die uns heute interessiert, da sie eine Batterie der Marke CATL namens Qilin tragen wird. Letzteres basiert auf der NMC-Technologie, die die Besonderheit hat, die Zellen direkt in das Fahrzeugchassis zu integrieren. Diese Innovation ermöglicht einen außergewöhnlichen Qualitätssprung im Bereich der Autonomie, da es sich um 1000-Kilometer mit einer einzigen Ladung handelt.

Was Tesla zum Wackeln bringt, zumal dieser Akku in nur 10 Minuten 10% bis 80% Leistung erreichen könnte. Denken Sie daran, dass das Tesla Model S Grande Autonomie eine Reichweite von 652 km bietet, während das Model 3 Performance einen Spitzenwert von 530 km erreicht. Das Auto von Xiaomi wird jedoch nicht das erste sein, das 1000 km überschreitet, da der Nio ET5 bereits Ende letzten Jahres mit dieser Leistung für Furore sorgte.

Leave a Reply

Your email address will not be published.