keine Offline-Anzeige auf der Formel mit Anzeigen

Netflix muss bis Ende 2022 eine neue Abonnementformel einführen. Im Gegenzug für eine niedrigere Rechnung müssen Sie sich um Werbung kümmern. Allerdings muss man auch auf einige beliebte Features verzichten, wie zum Beispiel die Möglichkeit, eigene Serien/Filme herunterzuladen, um sie offline anzusehen.

Credits: Unsplash

Wie Sie vielleicht wissen, hat Netflix Anfang dieses Jahres eine schwierige Phase durchgemacht. Tatsächlich verlor der Streaming-Dienst Nummer eins im ersten Quartal 2022 bis zu 200.000 Abonnenten. Eine Premiere in der Geschichte der Plattform seit 10 Jahren.

Panik breitete sich schnell bei Netflix-Führungskräften aus und um zu verhindern, dass sich dieser Exodus fortsetzt, wurden mehrere Ideen auf den Tisch gelegt: Live-Shows zu übertragen oder sogar das Tempo der Serienausstrahlung zu ändern, indem von einer Folge auf eine Woche umgestellt wird, anstatt die Show als ganze Staffel anzubieten ist derzeit der Fall.

Neben anderen erweiterten Optionen die Einführung einer neuen günstigeren Formel mit Werbung. Dies wurde schließlich von Ted Sarandos, Co-CEO von Netflix, bestätigt. Dieses Abonnement wird Ende 2022 eingeführt.

Es wird jedoch nicht der einzige Nachteil sein, seine Bingewatching-Sessions mit Werbespots zu sehen. Wir wissen bereits, dass es notwendig sein wird, sich mit einem begrenzten Katalog von Filmen und Serien zu befassen, wie der Chef der Plattform bestätigt.

Keine Offline-Wiedergabe auf Netflix mit Werbung

Zu allem Überfluss haben die Kollegen von Bloomberg soeben angekündigt, dass auch auf ein bei den Nutzern besonders beliebtes Feature verzichtet werden muss. Laut einer im Code der iOS-Version der Netflix-Anwendung gefundenen Referenz wird diese neue Formel mit Werbung nicht zugelassen Benutzer können ihre Lieblingsfilme / -serien herunterladen, um sie offline anzusehen.

Downloads sind für alle Tarife außer Netflix mit Werbung verfügbar.” Folgendes können Sie im Text der von Entwickler Steve Moser entdeckten Anwendung lesen. Darüber hinaus impliziert der Code dies Benutzer können Anzeigen nicht überspringen, während es nicht möglich ist, eine Ansage zu unterbrechen oder die Wiedergabe zu beschleunigen.

Schließlich, und das ist die neueste Entdeckung von Steve Moser, Netflix kann personalisierte Werbung anbieten. Dieser in der iOS-App entdeckte Text ist ziemlich selbsterklärend: “Jetzt werden wir Konfigurieren Sie Ihr Werbeerlebnis. Wir brauchen nur ein paar Details, um sicherzustellen, dass wir die relevantesten Anzeigen auf Netflix erhalten.” Natürlich sollte daran erinnert werden, dass diese Formel mit Anzeigen nicht mit Monaten gestartet wird. Fertig, Bei den Features ist nichts in Stein gemeißelt.

Quelle: Bloomberg

Leave a Reply

Your email address will not be published.