Das Update auf Android 13 kommt erst 2023

Auch wenn Nothing nur ein Smartphone hat, das auf Android 13 aktualisiert werden muss, scheint der britische Hersteller beschlossen zu haben, bis nächstes Jahr zu warten, bevor er das Update auf seinem Gerät ausrollt.

Es ist einige Tage her, seit Google die neue Version seines Betriebssystems Android 13 auf seinen Pixel-Smartphones ausgerollt hat, und es wird erwartet, dass es in den kommenden Wochen auf Geräten vieler anderer Hersteller eintrifft. . Samsung, OnePlus, Motorola, Sony, Xiaomi, Asus und andere Unternehmen planen, das Update auszurollen. innerhalb dieses Jahres “, aber andere Produzenten wie Nothing haben beschlossen, bis nächstes Jahr zu warten.

Tatsächlich erklärte der neue britische Produzent in einer Erklärung: „ Wir arbeiten ständig daran, die Benutzererfahrung von Phone 1 zu verbessern.Um dies zu erreichen, werden Betriebssystem-Updates regelmäßig zum Download zur Verfügung stehen. Android 13 wird in der ersten Hälfte des Jahres 2023 für Benutzer von Phone 1 eingeführt. Vor der Einführung möchten wir das Software-Update an die Hardware von Nothing anpassen. Wir werden Sie über alle weiteren Informationen auf dem Laufenden halten. “.

Android 13 wird erst nächstes Jahr auf dem Nothing Phone 1 erscheinen

In einem Tweet machte der CEO von Nothing, Carl Pei, deutlich, dass eine Beta-Version von Android 13 noch in diesem Jahr für Benutzer von Phone 1 verfügbar sein wird, aber das Das stabile Update wird erst Anfang nächsten Jahres veröffentlicht. Es scheint, dass Nothing es nicht eilig hat, sein Smartphone so schnell wie möglich zu aktualisieren. da dies die Benutzererfahrung beeinträchtigen kann.

Smartphone-Besitzer, die schnell die neue Version des Betriebssystems ausnutzen wollten Grund zur Enttäuschung haben, und diese Nachricht kommt nur wenige Tage, nachdem erfahren wurde, dass die Helligkeit des Smartphone-Bildschirms derzeit begrenzt ist. Wir hoffen, dass Nothing innerhalb des nächsten Jahres mehrere Updates veröffentlichen wird, die das Erlebnis verbessern, aber vor allem geben werden Mehrere Anpassungsmöglichkeiten für das Glyph-System auf der Rückseite des Telefons.

Leave a Reply

Your email address will not be published.