Das Pixel 7 wird früher als erwartet eintreffen, das iPhone 15 Pro wird einen leistungsstärkeren A17-Chip haben, so die Zusammenfassung

Das Google Pixel 7 könnte im September endlich erscheinen, das iPhone 15 Pro könnte leistungsfähiger sein als das iPhone 15, WhatsApp hat Anspruch auf eine neue native Anwendung für Windows, so die Zusammenfassung.

Kredit: Google

Googles nächstes Highend-Smartphone wurde bereits von der FCC zertifiziert, was eher auf einen Release im September als im Oktober hindeuten könnte. Das iPhone 15 Pro und 15 Pro Max sind möglicherweise die einzigen, die 2023 über den A17-Chip von Apple verfügen. Nach mehreren Jahren der Nutzung der WhatsApp-Web-App erhalten Windows-Benutzer endlich eine native App. Komm, lass uns die Tageszusammenfassung vom Mittwoch, den 17. August 2022 machen.

Das Pixel 7 könnte einen Monat früher auf den Markt kommen

Während wir erwartet hatten, dass Google im Oktober 2022 den Schleier über seinem Pixel 7 lüften würde, war das Smartphone bereits auf den Listen der FCC, der Zertifizierungsstelle, zu sehen. Traditionell nimmt die FCC ein Gerät etwa einen Monat vor der offiziellen Veröffentlichung in ihren Katalog auf, was darauf hindeuten könnte, dass die nächsten Smartphones von Google bereits Ende September eintreffen könnten.

Rechtsvorschriften – Das Google Pixel 7 wird möglicherweise früher als erwartet veröffentlicht

iPhone 15 Pro und Pro Max werden 2023 die leistungsstärksten Modelle sein

Auf Weibo sagt ein Leaker, dass Apple seine Strategie erneuern wird, nächstes Jahr nicht bei allen Modellen denselben Chip zu verwenden. Nach dem iPhone 14 kann auch das iPhone 15 Anspruch auf zwei verschiedene Chips haben. Nur die Pro- und Pro-Max-Modelle würden mit Apples neuem A17-Chip ausgestattet, während die anderen beiden Versionen mit einem A16-SoC auskommen müssen.

Rechtsvorschriften – iPhone 15: Nur Pro-Modelle wären 2023 für den neuen Apple A17-Chip geeignet

WhatsApp erhält eine neue native Anwendung für Windows

Während WhatsApp-Benutzer bisher Anspruch auf eine webbasierte Desktop-App hatten, hat das Unternehmen endlich eine neue native App für Windows veröffentlicht. Es ist jetzt eigenständig und unterstützt Konten direkt auf Ihrem PC. Das bedeutet, dass Sie Ihr Telefon nicht mehr verwenden müssen, um mit Ihrem Konto verbunden zu bleiben und Nachrichten an Ihre Kontakte zu empfangen und zu senden.

Rechtsvorschriften – WhatsApp: Eine neue Anwendung ist für Windows verfügbar und wird bald für macOS verfügbar sein

Leave a Reply

Your email address will not be published.