Auf diese Weise wird Microsoft die Datenübertragungsrate erhöhen

Windows 11 verbessert sich weiter, insbesondere wenn es um die Übertragung von Dateien über ein lokales Netzwerk geht. Gerade hat Microsoft seinen Komprimierungsalgorithmus komplett überarbeitet, der bisher nur einen kleinen Teil der Daten verarbeitet hat.

Microsoft hat kürzlich veröffentlicht ein optionales Update für Windows 11 (KB5016691) und Windows Server 2022 (KB5016693). Wenn dieses Update derzeit optional ist, wird im am 13. September 2022 veröffentlichten Patch Tuesday enthalten sein.

Dieses Update erwähnteine deutliche Verbesserung des Kompressionssystems Wird vom Server Message Block (SMB)-Protokoll verwendet. Dieses 1985 eingeführte Protokoll ermöglicht den Datenaustausch zwischen verschiedenen Geräten, sei es ein PC, ein NAS, ein Drucker, eine Box usw. Microsoft hat gerade erklärt, warum Sie mit diesem Update Daten noch schneller über ein lokales Netzwerk übertragen können.

Lesen Sie auch: Windows 10 – Microsoft behebt kritischen Fehler in SMBv3, Update dringend

Windows 11 erhöht die Dateiübertragungsgeschwindigkeit mit dem neuen Algorithmus

Bisher war das vom SMB-Protokoll verwendete Komprimierungsverfahren sehr rudimentär:

  • Zum einen, weil das System nur Dateien verarbeitet, die größer als 500 MiB sind. Daher wurden alle kleineren Dateien nicht komprimiert.
  • andererseits, weil der Windows-Komprimierungsalgorithmus nicht an der ganzen Datei interessiert war, sondern seinen Berechnungen eine “Schätzung” zugrunde legte. Wenn es erkennt, dass von den ersten 500 MiB weniger als 100 MiB komprimiert werden können, gibt es jeden Versuch auf, die Größe der über das Netzwerk gesendeten Daten zu reduzieren.

Dadurch verlängert sich die Zeit, die für die Übertragung großer Dateien über ein lokales Netzwerk benötigt wird, erheblich. Aber gute Nachrichten: mit Windows 11 Update KB5016691 werden diese Einschränkungen aufgehoben. Windows 11 versucht nun, jeden Dateityp unabhängig von der Größe zu komprimieren. Der Algorithmus interessiert sich auch für die Gesamtheit einer Datei und gibt sich nicht mehr damit zufrieden, seine Schätzung auf die ersten 500 MiB davon zu stützen.

Windows 11-Update KB5016691

Diese neue SMB-Komprimierungsmethode macht es also möglich Übertragungszeiten drastisch verkürzen zwischen zwei PCs, einem NAS und einem Computer, einem Drucker und einem PC usw. Dieser neue Algorithmus wirkt sich natürlich nur auf Dateien aus, die nicht oder sehr schlecht komprimiert sind. Bei JPG, 7Z, ZIP, RAR, MP4 usw. muss man nicht auf einen Gewinn hoffen. Andererseits kann der Gewinn bei BMP-, VHDX- oder ISO-Dateien erheblich sein.

Wenn Sie dieses Update herunterladen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder warten Sie auf den Patch am Dienstag, den 13. September 2022 (er wird automatisch über Windows Update heruntergeladen), oder starten Sie es jetzt, indem Sie zu den Funktionen gehen Einstellungen > Windows Update Betriebssystem. Durch Klicken auf die Schaltfläche Auf Updates prüfenUpdate KB5016691 sollte vorhanden sein, wie im Screenshot oben gezeigt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.