Amazon interessiert sich für EA, das iPhone 14 wird am 7. September auf den Markt kommen, das ist die Zusammenfassung der Woche

Amazon könnte bald EA kaufen, die Apple Keynote findet am 7. September statt, die PS5 kostet jetzt 550 Euro, das ist der Wochenrückblick.

Haben Sie die wichtigsten Nachrichten der letzten Tage in dieser letzten Augustwoche verpasst? Keine Sorge, ziehen wir das Resümee der Woche zusammen! Während Amazon im Begriff ist, Electronic Arts zu kaufen, präsentiert Blackview sein Tab 13 und Apple formalisiert das Datum seiner nächsten Keynote, die am 7. September 2022 stattfinden soll. Auf der Testseite erzählen wir Ihnen alles über das Galaxy Z Fold 4, das Vivo X-Fold und OnePlus 10 T.

Electronic Arts könnte von Amazon erworben werden

Es war der Aggregator Good Luck Have Fu, der enthüllte, dass Amazon den Kauf von Electronic Arts in Betracht ziehen würde. Anpassungen großer Videospiele nehmen zu und diese Übernahme würde es dem E-Commerce-Giganten ermöglichen, einer der neuen Videospielgiganten zu werden. Amazon kann insbesondere einige beliebte Lizenzen über seine Amazon Prime Video-Plattform nutzen. Derzeit gibt es noch keine offizielle Stellungnahme von Amazon oder EA.

Lesen Sie: Amazon könnte Electronic Arts kaufen und einen globalen Videospielgiganten schaffen

Internet ohne Wi-Fi oder SIM, Sie können …

Blackview hat gerade sein neues Tablet vorgestellt, dessen Besonderheit darin besteht, sich ohne Wi-Fi oder SIM-Karte mit dem Internet verbinden zu können. Tatsächlich ermöglicht Ihnen die virtuelle Datentechnologie von SIMO, sich auf der ganzen Welt zu bewegen und zu verbinden. Das Tab 13 wird von einem MediaTek Helio G85-Prozessor angetrieben und bietet 6 GB RAM. Das Tablet ist in Frankreich ab Oktober auf der offiziellen Blackview-Website und bei Amazon erhältlich und kostet rund 180 Euro.

Lesen Sie: Mit diesem Android-Tablet können Sie ohne WLAN oder SIM-Karte im Internet surfen

Es ist offiziell, das iPhone 14 wird diesen Herbst erscheinen

Das Datum der nächsten Keynote wurde von Apple in einer Einladung an Journalisten bestätigt und wird daher am 7. September 2022 stattfinden. Diese Veranstaltung bietet der Marke die Gelegenheit, die Apple Watch Series 8 und ihre zukünftige iPhone 14-Reihe vorzustellen .. Die Konferenz stand unter dem Titel „ entfernt Es bleibt abzuwarten, ob sich dieser Name auf fotografische Verbesserungen bezieht, die der amerikanische Riese für seine zukünftigen Smartphones bringen könnte.

Lesen Sie: iPhone 14: Apple bestätigt Smartphone-Start am 7. September 2022

Der Preis der PS5 auf dem Vormarsch

Am vergangenen Donnerstag gab Sony in einem Blogbeitrag die Preiserhöhung seiner PS5 bekannt. Das japanische Unternehmen erklärt, dass es aufgrund der Inflation in den letzten Wochen gezwungen war, die Preise zu erhöhen. Jetzt müssen Sie 549,99 € ausgeben, um die Standard-PS5 und 449,99 € für die Digital Edition zu erhalten.

Nachzulesen: Die PS5 hebt ihren Preis an und kostet jetzt 550 Euro, Sony verspricht weitere Lagerbestände

Credits: PS5

In Frankreich schließen die Xiaomi-Läden nacheinander ihre Türen

Am Dienstag, den 23. August, gaben alle französischen Xiaomi Stores ihre Schließung bekannt. Ein Ereignis, das durch die gerichtliche Liquidation der Firma Tell Me, Manager des Xiaomi Store, erklärt wird. Der Bauherr hofft schnell zu normalen Aktivitäten zurückkehren “und beruhigt französische Benutzer und Xiaomi-Fans, indem er sie daran erinnert” die Xiaomi-Produkte immer auf der offiziellen Website mi.com.fr entdecken können “.

Lesen Sie: Xiaomi: Fast alle Geschäfte in Frankreich schließen, was ist los?

Credits: Xiaomi

Unsere Tests der Woche

Galaxy Z Fold 4: Eine gute Wahl, solange Sie das Budget haben …

Mit dem Galaxy Z Fold 4 bietet Samsung ein neues hochwertiges Falt-Smartphone an, das Sie interessieren könnte, wenn Sie bereit sind, den Preis zu zahlen. Mit seinen zwei Qualitätsbildschirmen, seiner makellosen Software, seinem schönen Design und seiner Leistung ist dieses neue Modell wirklich attraktiv. Es tut uns leid, dass der fotografische Teil und die Autonomie nicht besser sind, und wir hätten gerne den Fingerabdruckleser unter dem Bildschirm entdeckt.

Lesen Sie: Test Galaxy Z Fold 4: Innovation auf dem Höhepunkt, aber zu welchem ​​Preis?

Vivo X Fold: Das Galaxy Z Fold bekommt endlich eine starke Konkurrenz

Vivo bringt faltbare Smartphones auf den Markt und Phonandroid-Teams hatten die Gelegenheit, das erste Modell der Marke zu testen. Das X Fold, dessen Design an das Galaxy Z Fold erinnert, misst 74,5 mm in der Breite, hat ein riesiges Fotomodul, ist aber nicht gegen Wasser zertifiziert. Das Smartphone läuft auf der Origin OS-Oberfläche und wird vom Snapdragon 8 Gen 1 angetrieben. In unseren Neuigkeiten erfahren Sie mehr über unseren vollständigen Umgang mit dem Vivo X Fold.

Lesen Sie: Erste Schritte mit dem Vivo X Fold: Ein ambitionierter Konkurrent zum Galaxy Z Fold 4

OnePlus 10 T: hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn Sie ein leistungsstarkes Smartphone unter 800 US-Dollar suchen, könnte das OnePlus 10T eine gute Option sein. Mit seinem schönen Design, seiner Leistung, seinem hochwertigen AMOLED-Bildschirm und seinem Weitwinkelsensor ist das OnePlus 10T ein attraktives Smartphone mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir bedauern das Fehlen eines microSD-Anschlusses, die durchschnittliche Autonomie und das Aufladen, das schneller sein könnte.

Lesen Sie: OnePlus 10T-Test: Werden Sie einige T in den Ruhestand schicken?

Leave a Reply

Your email address will not be published.